Werkzeugkoffer

Werkzeugkoffer

Unser Modell der Personalarbeit

Der Werkzeugkoffer stellt den gesamten Prozess des Personalmanagements "von der Einstellung bis zum Austritt des Mitarbeiters" dar. In unserem Modell berücksichtigen wir die Dualität zwischen den Bedürfnissen der Mitarbeiter und den Unternehmenszielen.


Beginnend mit der Personalbeschaffung durchläuft jeder Mitarbeitende unter den geltenden Rahmenbedingungen die persönliche und berufliche Entwicklung im Unternehmen bis hin zum Austritt.  


Auf diesen Ablauf wirken die Organisationsentwicklung und Kommunikation sowie die Kultur und Führung des Unternehmens ein.

Personalbeschaffung

Personalbeschaffung
Aufgrund des demographischen Wandels und dem Fachkräftemangel wird es für die Unternehmen immer wichtiger, die Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden. Daher ist ein wesentlicher Bestandteil der Personalbeschaffung, das Unternehmen für Bewerber attraktiv zu gestalten und in die strategische Personalplanung mit ein zu beziehen.

Personalentwicklung

Personalentwicklung
Bei der systematischen Personalentwicklung geht es um das Fordern und Fördern der Mitarbeiter und um jeden Mitarbeiter  gemäß der Fähigkeiten und Neigungen einzusetzen. Potenziale der Mitarbeiter sollen erkannt und Stärken aufgebaut werden. Dadurch sollen Sie zum Mitdenken und Mithandeln bewegt werden.

Rahmenbedingungen

Rahmenbedingungen
Personalpolitische Rahmenbedingungen und Instrumente müssen klar definiert sein um Missverständnisse und Missgunst zu vermeiden. Diese Bedingungen sollten für alle Mitarbeiter gelten und von den Verantwortlichen eingehalten werden. Ein transparentes und nachvollziehbares Personalsystem führt zur Zufriedenheit und Loyalität der Mitarbeiter.

Beendigung

Beendigung
Das Arbeitsverhältnis kann auf unterschiedliche Art und Weise beendet werden. Entweder entscheidet das Unternehmen sich von einem Mitarbeiter zu trennen oder der Mitarbeiter verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. In jedem Fall muss so eine Entscheidung sorgfältig vorbereitet sein bzw. muss das freiwillige Verlassen des Mitarbeiters analysiert und verstanden werden.

Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung
Die Organisation eines Unternehmens hat einen wesentlichen Einfluss auf die Zusammenarbeit der Mitarbeiter, das Funktionieren der Prozesse und die Entscheidungsfindung. Organisationsentwicklung beinhaltet die Unterstützung der Unternehmen bei der Definition, der Umsetzung und dem Review von Veränderungsmaßnahmen.

Kultur und Führung

Kultur und Führung
In einer sehr guten Unternehmenskultur fühlen sich Mitarbeiter wohl und erbringen Höchstleistungen. Die positive Kultur sollte durch eine gute Führungskraft an die Mitarbeiter vermittelt werden. Der gesundheitliche Aspekt nimmt hierbei einen immer größeren Stellenwert ein. Die Fähigkeit der Führungskraft und die Vermittlung der Werte können durch gezielte Workshops trainiert und verstärkt werden.

Kommunikation

Kommunikation
Informationen sind in der Regel zu früh, zu spät, zu viel oder zu wenig. Der Baustein Kommunikation bezieht sich auf die Planung und Durchführung von Maßnahmen mit dem Ziel, die notwendigen Informationen im Unternehmen rechtzeitig an die richtigen Mitarbeiter weiterzugeben.
Bitte warten